Zum zweiten Mal konnten wir den Chor der TU Wien gewinnen, ein Benefizkonzert in St. Pölten zu geben. Dieses Mal zugunsten des schwer kranken Ryan (3). Der TU Wien Chor entführte das Publikum dabei auf eine musikalische Safari und begeisterte unsere Gäste und uns mit seiner hohen Professionalität und ideenreichen Choreografien.

Wer nicht genug bekommen kann oder das Benefizkonzert verpasst hat, dem empfehlen wir die Frühlingskonzerte des TU Wien Chors am 24. und 26. Mai 2018. Wir freuen uns auf jeden Fall auf das Benefizkonzert 2019!

Bis dahin wünschen wir dem TU Wien Chor viel Erfolg bei den World Choir Games.